Dienstag, 13. November 2018

Gewebtes , Genähtes

Lang lang ist es her ........


dass
das Gewebte aus der Webstube 
nun endlich vernäht
wurde
Die grösseren Stücke sind
Hand-und Geschirrtücher,
(unter den Säcklein)
 und aus den
schmalen, 10cm. breiten Musterstreifen
 sind nun Lavendelsäcklein entstanden.

So als kleines
"Mitbringsel" 
für demnächst
an unser
Spinn und Strickgrüppli Treffen.



******************************************

Aus einem anderen Stück gab es noch eine Ladestation fürs Handy.

Das Gewebe hier
ist gar nicht Besonders

aber
die Hülle um so
praktischer. 







  






Der Ausschnitt für den Stecker, da so mitten drin, ist immer am 
schwierigsten. 
 Die Hülle ist auch praktisch
zum mitnehmen /verreisen,
denn das Kabel
ist in der Hülle
gleich dabei.

 Länge:           27 x 12 cm.
Geschlossen:  17 x12 cm.

Die  
 Musterstreifen
hatte ich so oft in den Händen
und wusste nicht,
 was daraus werden soll.
Damit ist jetzt das Problem
 gelöst und es gab nicht mal Reste.

 *********************************

Wünsche euch einen guten Zeitvertreib, (bei mir regnets)
   Soenae

Kommentare:

  1. Was hast du wieder für tolle Sachen gezaubert, total herzig und praktisch dazu. Ich finde Wolle oder Stoffe, die nicht so regelmässig aussehen viel schöner, als so regelmässig gewebt oder gesponnen. Solches kann man um die Ecke kaufen, aber handwerklich Hergestelltes, darf man auch durch kleine Unregelmässigkeiten erkennen. Das ist für Handwerk und hat genau deswegen seinen Reiz und Wert!
    Also - deine Sachen sind einmalig und total schön.
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Viele schöne Teilchen hast du aus den handgewobenen Stoff genäht.
    Ich hätte auch noch Stoff, der endlich einmal unter die Nähmaschine müsste!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen