Donnerstag, 22. Februar 2018

über 170 gr. Pulswärmer


Im Moment
 geht bei mir
gerade nichts anderes.
Für einen Neuanfang
fehlt 
es an Kraft und Energie,
denn eine Erkältung oder vielleicht auch Grippe,
hat mich etwas lahm gelegt.






Das sah doch alles
gar nicht nach viel Wolle aus.

Jetzt bin ich überrascht, dass das doch
  170 Gramm waren, dabei ist das sechste, schon verschenkte,
hier nicht mit gezählt.
 
 

Ich freue mich nun, dass die scheinbar unmöglichen Kleinst-Mengen an Wollfäden, jetzt so hübsch und auch nützlich
zusammen gekommen sind. 
*****
Bis zum nächsten mal, mit den besten Wünschen, bleibt alle schön gesund und munter !!!  
Soenae

Kommentare:

  1. Sehr schön!!! und im Moment für mich unentbehrlich.... habe immer welche an und bin auch immer wieder erstaunt wie warm sie geben!
    Liebe Soenae
    ich wünsche dir eine schnelle Erholung.... Ruhe ist ein gutes Heilittel!
    Heb der Sorg und bis bälder herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Soenae
    Wünsche dir gute Besserung und trag Sorge zu dir.
    Deine Pulswärmer sind alle sehr hübsch geworden, so sind die Wollresten wirklich super gut verwertet.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja
    Recht gute Besserung und halte dich warm. Gönne dir die nötige Ruhe und Erholung. Nicht dass es dir so ergeht wie mir diesen Winter....! Nächste Woche soll es ja sehr kalt werden.
    Schöne Pulswärmer hast du gestrickt, das wäre für mich auch so eine Arbeit zwischendurch.
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen