Samstag, 8. Juli 2017

Salat

 
Salat
 wächst auch
im Blumenkisten.

Das ist der
"Rote Lollo"

Schon seit Tagen
pflücke ich täglich
einpaar der gossen Blätter
und ergänze sie
dann mit anderen 
Salaten.



 Jetzt habe ich nicht nur die Kreuter, nein auch noch den Salat dazu.

Echt Bio
 und in 2 Minuten
auf dem Teller,
frischer gehts doch
gar nicht mehr.

Was denkt ihr ?
Vorübergehend ein Bisschen "gspinnert"  :)
Ich würde es aber wieder tun.
"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
Wünsche allen einen frohen Sonntag
Soenae

Kommentare:

  1. Der sieht toll aus der rote Lollo.... jetzt musst du nur noch das Kistchen höher stellen.... dann muss du dich nicht bücken zum Pflücken!
    Heb's guät und schö und bbbbbrigitte

    AntwortenLöschen
  2. Dein Lollo gedeiht ja prächtig in den Blumenkistchen, ich mag diesen Salat auch sehr. Schmeckt gut, ist sehr dekorativ und wächst nicht so schnell in die Höhe, falls man mit der Ernte nicht nach kommt.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Den mag ich auch sehr, den Lolo. Deine Idee ist nicht nur praktisch, ich finde es auch hübsch anzusehen. En Guete weiterhin mit deinem frischen Salat.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen