Freitag, 28. August 2015


Die "Raupe"
 gestrickt nach
meinen Ueberlegungen,
denn die neue Form an diesem Schal 
gefiel mir auf Anhieb.

Auch fand ich, dass es sicher nicht so
schwierig sein wird ihn nach zu stricken.

Vor kurzem gesehen       hier
(damals noch ohne Anleitung)




100 gr. Sockenwolle mit Bambus
mit handgefärbtem Farbverlauf,
vom "Regenbogen"
hat gereicht.
32 cm. ist er breit und 150 cm. lang. 
 










   
 Das Ripplistricken
 fand ich plötzlich langweilig, so überlegte ich nicht lange und es gab die Streifen mit dem Löchlimuster. 

Wie man sieht, ist er aber noch nicht ganz fertig. Die Schlitze sollten noch umhäckelt werden, und
aus dem Resten könnte am Zipfelende eine kleine Bommel hängen.

Bei der ganzen Strickerei habe ich gedacht, dass ist nur ein Probestück, ich kanns ja wieder ribbeln, aber erst mal schauen und wissen ob das, was ich mir überlegt habe, auch so wird wie gedacht.
Eigentlich bin ich zufrieden und bin zum Schluss gekommen, dass nicht geribbelt wird, besonders jetzt wo ich ihn hier so sehe.
Im Gegenteil es animiert zum "noch ein mal"..... mit gewissen Verbesserungen und somit denke ich, ist dieser Schal auch Virusverdächtig ! 

 Habt ein sonniges Weekend und erfolgreiche Strickstunden 
Soenae

Kommentare:

  1. und jetzt gibts die anleitung...ich hab sie mir auch runtergeladen, muss aber erst mal einiges anderes fertig machen ;)))...deins ist auch total gut gelungen!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Guet häreluege, do bisch unschlagbar.....das macht's jo ou us..e chli nochedänke, wie, was, wo...mängisch haut ou gseh, nei so geit's nid...und noch chli witer studiere, dranneblibe....das chöi de nid aui!
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Ich habe die Anleitung auch gesehen. Die Idee finde ich super, den stricke ich estimmt auch!
    Deiner ist schon mal gelungen, sehr schön!
    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. die Farbe si super, hesch guet use gläse. Das Muschter isch glunge, super
    es liebs Grüessli, marisa

    AntwortenLöschen