Samstag, 14. Januar 2012


Zuerst...ein Bisschen Werbung
Spinnrad zu verkaufen
 welches und bei wem erfahrt ihr hier

************************************************************



Und da ist sie am sticken ...mein erster kleiner Versuch.
Ich glaube aber, die Stickerei wird mich nicht vom "Hocker reissen".
Das Ganze ist doch sehr aufwendig in der Vorbereitung, vor allem, 
wenn der Stoff kleiner als der Stickrahmen ist.   

Wo bleibt da die ganz eigene Kreativität...? 
die Maschine schreibt vor 
wie sie es haben möchte.


Da kommt dann bei mir bald der Gedanke,
ach  "bleib bei deinen Leisten"

 Alle Achtung aber für die Stickerinnen die diese Materie beherrschen und auch Spass daran haben !!


Oh....immer noch oder schon wieder Nadelkissen......diesmal sind sie aber bestickt...fein und edel !
    





Das hier sind jetzt aber Lavendel-Duft-Pyramiden.

Auch wieder aus kleinen Stoffresten.
4 bis 5 cm. lang, hoch, oder breit, und mit dem passenden Schnürchen versehen zum aufhängen. 


















Ich wünsche allen ein zufriedenes Wochenende.... mit... und auch ohne Schnee...hauptsache sonnig !
 Soenae

Kommentare:

  1. die sind dir aber doch gut gelungen und mit übung kommt noch mehr dazu...aber ja zeit braucht es schon, da hast du recht!! ich spinne und zwirne sehr gerne zum sticken!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Soenae, die Nadelkissen sind wirklich sehr edel geworden! Die Lavendelpyramiden gefallen mir auch - letztes Jahr habe ich solche gestrickt :-) Dir auch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüsse vom Wullechneuel

    AntwortenLöschen