Freitag, 17. März 2017

Farbe

  "Himmbeerig" 
würde ich sagen...so kräftig sollte es
aber doch nicht werden.
Da kann die Farbkiste aber nichts dafür.
Ja und experimentieren ?...
geht hier nicht,
nun denn, gefärbt ist gefärbt.

Zum Glück wälte ich eine Farbe bei der ich wusste, es könnte gut werden.


Ich habe mit "Ideal" gefärbt, aber ob das für Seide die richtige Marke  war, weiss ich nicht.

 

Beim einlegen war das
Farbbad sehr warm,
die Farbe nach ein paar Minuten
schon auf dem Schal
und das Wasser wieder
ganz klar. 
Nach dem Abkühlen
habe ich ihn mit einem Feinwaschmittel gewaschen,
 da kam dann gar
keine Farbe mehr raus.
 Schade
habe doch gehofft,
er wird so doch noch 
einwenig heller.


Eigentlich bin ich ganz zufrieden. Dame mit "Kopf" hat nun was sie wollte, ein angenehm weiches Tuch mit Farbe für um den Hals,
und die feinen, beigefarbigen 4fach verstrickten Seidenfäden
wurden so doch noch zu etwas Speziellem.

*************************************************

Frohes Weekend !      Soenae 

Kommentare:

  1. das gseht ömu sehr guet us
    wett säge Brombeeri mit Nidle
    schöns Wucheändi unes Grüessli
    marisa

    AntwortenLöschen
  2. Weisch Marisa,
    d' Sonja hätti gärn no chli meh Nidle druf gha.......
    ne, nei, gseht mega us, so beerefarbig!
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  3. I säge ume: super Farb! 😘
    Es Grüessli Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere gerade nicht nur dein Tuch (beide Farbvarianten gehören zu 'meinen' Farben) sondern auch eure tolle Sprache!! Herzliche Grüße zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Toll gemacht, und die Farbe soll dir passen. :-) Experimentieren macht halt schon Spass, und das ist doch wichtig.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen