Sonntag, 23. November 2014



Die Plätzchen sind beisammen,
ihr erinnert euch sicher
 an die angefangenen Patchs.
 

Es gab keine Baby-Decke,
auch nicht eine 
Bett-Decke.

Ich denke
Vivian Hoxbro
würde sich über dieses Teil freuen,
 das ganz im Sinne ihrer
Patch-Strickereinen erstanden ist. 



Es ist ein Pocho das bequem
bei vielen Gelegenheiten getragen werden kann.
 
Einfach so zu Hause,
geht auch unter dem leichten Mantel,
oder sogar darüber. !
Es ist hinten und vorn genau gleich und
wird einfach über den Kopf gestülpt.
Die Oeffnung am Hals ist gross genug,
der Frisur schadet es also nicht.



  Ich rede aus Erfahrung, denn ich habe schon so ein wärmendes Schulertuch und bin mit dieser Art sehr zufrieden.
 Steckbrief: es wiegt 280 gr.... hat 64 Patchs mit 14/3/14 Maschen und mit Nadel 4 gestrickt.
Material ist alles selber gesponnen, das Grau ist Alpaca von Aeschi direkt vom Tier, das Blaumelierte war ein handgefärbtes Kardband aus Polwarth (Spinnwebstube), das Türkis ist Merino.
      Sehr praktisch mit den Patsch, es eignet sich auch gut für Kleinmengen.


 Mein Erstes aus früheren Zeiten.
Es ist hinten genau gleich wie vorn,
aber es sind 2 Teile,
die dann an aneinander
genäht werden.

Ich finde diese Art lässt viele
 Möglichkeiten offen, um ein Poncho
ganz nach eigenem Geschmack zu stricken, denn viel Anleitung braucht es dazu nicht.
 
So....
und was wünscht man uns
fleissigen Strickerinnen !?
Guet Fade ?  gnue Wulle ?
oder eifach "guet Strick " !
oder hat das auch was mit "Heil" zu tun

das nun von mir,
habt viele erfreuliche Strick- Stunden !!!
 
Soenae

Kommentare:

  1. Da ist dir ein tolles Teil gelungen !
    Ja, die Einer....vogelfrei was daraus werden kann..
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  2. Plätzli werden doch gebacken und vernascht !?!
    sööööön ist das überkopfstülp Ding geworden
    hoffendlich haben sie dich wieder von der Terrasse genommen, wird kalt heut Nacht *hihiii
    schönen Abend wünscht unes Grüessli schickt
    marisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Art des Ponchos sehr interessant! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Adventsgrüße von Ariane ☆ ☆ ☆

    AntwortenLöschen