Donnerstag, 19. Juli 2012


 
  Pause ?
nein, nicht hier im Blog 
nur ab und zu vom Alltag
denn so ein Tag mit blauem Himmel
 darf doch nicht ungenutzt vergehn,
 also bin ich raus in die Natur
 und schlenderte genussvoll
 rund um diesen kleinen See
  so ganz für mich allein. 

















Ich verstehe jetzt auch das Lied.......

für die, die es nicht kennen




Da kam ich unterwegs auch
 noch vorbei.



Zu meinem Erstaunen wachsen
jetzt die Edelweiss nicht mehr auf der hohen Felsenkante,
sondern frisch fröhlich in eleganten Töpfen und das sehr üppig.




In diesem Ort wird Tennis gespielt.

(m)ein Treffen mit Roger war nicht möglich, 
weil er anderswo beschäftigt.








Ja das
hätte fast geklappt,
extra vorher eine Bank geplündert
 und dann........
meine "G r ö s s e"
war es nicht.









So vielseitig kann stricken sein,
wird nie langweilig.

Sehr originell
 der gestrickte Lampen-Bezug
für die gute Stube und das
aus einem
 mondänen Dorf in der Schweiz !
(leider nicht Swiss Made)




           Und ........... ihr wisst jetzt wo ich war ?


dann grüsse ich euch herzlich .....
bis bald   Soenae

1 Kommentar:

  1. jaaaa aber sicher weis ich wo du bist!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen