Sonntag, 5. Februar 2012


Der etwas besondere Handschuh
für schaurig kaltes Wetter

Eine tolle Idee für warme Hände, genau richtig bei dieser sibirischen Kälte.

Diese extra warmen "Händschen",(schwizerdütsch)                           
Handschuhe oder Handwärmer
habe ich einmal beim surfen im Internet gesehen.

Zum  Glück mit Bildern,
sie sind einfach nach zu stricken
originell....schön.....und warm.

Es ist aber bei dem einen geblieben, denn ich trage ganz selten Handschuhe und wenn, dann reichen die  normalen. Dieser hier ist nämlich seeehr dick geworden.



Für 
Neugierige, die gern wissen möchten wie die Noppen innen entstehen.
Für jede Masche die dick werden soll, legt man sich kleine Wollzipfelchen,
am besten aus
Merino- Kardband bereit und strickt diese dann mit der Masche und dem
Grundfaden zusammen ein.


Etwas einfacher ist es mit einem dicken Dochtgarn aus Merino, das kann vorher in der passenden dicke gesponnen werden.
Es wird dann hinten mit geführt und die Mustermasche mit der Grundfarbe doppelt gestrickt.

 Wünsche euch allen warme Handschuhe für einen sonntäglichen
Winterspaziergang.....heute mal an der Sonne !!!  
mit lieben Grüssen ......Soenae

Kommentare:

  1. wow, genial!!! schade hast du nur einen single...
    für mein tochterkind wären das die richtigen handschuhe!sie muss jeden tag und bei jedem wetter, auch heute bei -22° 1/2 stunde mit dem hund raus... da sind solch warme sachen sehr gefragt. hab ihr gerade bella's mittens gestrickt, auch warme handschuhe, aber sooo warm wie deine dann wohl doch nicht.
    ich wünsche dir noch einen gemütlichen sonntag, geniess die sonne!
    liebi grüessli,
    monica

    AntwortenLöschen
  2. haha die sind ja echt witzig....und mit sicherheit ganz warm!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. grins.... ja, diese Handschuhe werde ich sicher noch stricken ( obschon ich so was schon seit Jahren nicht mehr brauche)
    aber sie sehen einfach toll aus!!!!!!!!!!!
    es liebs Grüessli Marianne

    AntwortenLöschen
  4. ich bin froh habe ich im Dezember aus einer Laune raus, Alpaca Handstulpen mit Daumen gestrickt. Bis es im Auto auch das Steuerrad erwärmt hat, bibbbbbeeerrrrr frost......
    ich wünsche Dir ganz viel Sonne die nächste Woche
    es gggglG
    marisa

    AntwortenLöschen
  5. Lach...Marianne hat mir ja schon geschildert, was du da so Tolles fabriziert hast.
    Jetzt wo ich es sehe..genau so sahen die Beine unseres Hundes aus..wenn er im Schnee war.
    Alles voller weisser Zotteln.
    Eine schöne Woche wünsch ich dir.
    Liebs Grüessli Pia

    AntwortenLöschen