Samstag, 28. Mai 2011

Alles hat ein Ende...

 ich meine ab und zu wird Etwas fertig.



 








Wie ihr seht, freut sich das "Enkeltochterkind"
über ihr neues "Lanesplitter-Jüpli",
denn man kann damit auch Trampolin hüpfen.
 
Es ist aus mehrfarbiger und weisser Baumwolle und hat ein paar Streifen Franseligarn.

 

Die Hundewolle ist auch fertig.

Gekardet,gesponnen und gewaschen.  Das heisst, ich werde aus den Strangen noch Kreuzwickel machen, damit die Strickerin mit stricken sofort beginnen kann. 

Die zwei Strangen links,sind noch nicht gewaschen, da ist schon ein deutlicher unterschied zusehen.  


280 gr. reine Wolle vom Wolfsspitz,
weich und warm  
und so süss und chnudelig sind diese Hunde.

Die Besitzerin wird sicher Freude haben an der Wolle.
Ja und die Letzte wird es auch nicht sein, denn der Spitz muss ja fleissig gebürstet oder gestriegelt werden und so gibt er, vor allem im Sommer gern von seinem warmen Fell etwas her.


Was immer ihr macht oder wo ihr seid, ich wünsche euch ein erfreuliches und schönes Weekende !  LG. Soenae

Kommentare:

  1. ♥ ein sooo süsses röckli, find ich richtig toll!
    ...wow.... hundewolle.... geeenial!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Glückliches Enkelkind in so einem süssen Rock!
    Die Hundewolle sieht wunderschön aus, schade kann ich sie nicht fühlen...

    AntwortenLöschen